Karma war beim Zahnarzt

Der obere Milchzahn (Persistierender Milchzahn) wollte einfach nicht von alleine rausfallen, also musste dieser gezogen werden

Karma hat alles prima überstanden, ist aber durch die Narkose noch etwas wackelig auf den Beinen.

Das Rudel ist sehr besorgt um ihr Rudelmitglied und kümmert sich rührend.

 

Besonders Masha passt auf die noch müde Karma auf, sie hat sich vor sie gesetzt und passt auf sie auf. Zwischendurch leckt sie ihr tröstend das Mäulchen – wirklich liebevoll gehen die Hunde miteinander um

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.